Sarah Herborn

Tierkommunikation

Es geht mir darum, die  Mensch – Tier Beziehung zu stärken und weiter zu entwickeln.
Mein Plan ist es, ein respektvolles, harmonisches und vertrauenvolles Miteinander zu vermitteln.

Tierenergetik...

…steht für sanfte und effektive Alternativmethoden
zum Wohl der Tiere.
Durch das Lösen von körperlichen, emotionalen und mentalen Blockaden werden die Selbstheilungskräfte des Tieres aktiviert und Ungleichgewichte im Energiesystem wieder hergestellt und harmonisiert.

Es gibt viele Krankheiten, aber nur eine Gesundheit.

die sanfte Methoden
für die Tiergesundheit

Wer ich bin…

Ich heiße Sarah Herborn und bin 1990 in Berlin geboren, lebe ich in ländlicher Umgebung bei Berlin mit meiner Familie und zwei Hunden.

Ich bin von klein auf mit Tieren von Maus bis Pferd aufgewachsen. Selbst der Umgang und die Arbeit mit verhaltensauffälligen Tieren fiel mir leicht. Meine leider schon verstorbene Straßenhündin Abby, die mich immer auf meine Arbeit im Seniorenheim begleitete, brachte mich darauf, meine Liebe zu Tieren zum Beruf zu machen.

Als Menschen haben wir die Fähigkeit, uns verbal auszudrücken und Schmerzen sowie emotionale Probleme zu beschreiben, die uns innerlich blockieren. Tiere können dies nicht tun, und daher kann es häufig zu Fehlannahmen kommen, die zu unnötigen Medikamentengaben führen oder die Suche nach Lösungen erschweren.

Deswegen entschloss ich mich 2022 bei Sandra Wagner (www.tierbalance.at) eine Ausbildung zur Tierenergetikerin zu machen, die ich 2023 erfolgreich abgeschlossen habe.
Hier habe ich die Möglichkeit entdeckt, mit gezielten Impulsen körpereigene Heilkräfte unserer Liebsten anzuregen und für ein natürliches Gleichgewicht zu sorgen.

Wenn auch du deinen Vierbeiner im Genesungsprozess oder präventiv ganzheitlich unterstützen möchtest, oder bei einem bestimmten Thema Hilfe benötigst, können wir gerne im kostenlosen Erstgespräch deine Möglichkeiten besprechen.

Ich freue mich darauf, dir und deinem Tier zu helfen.

Sanfte Anwendungen

Balance-Welt

Meridianbalance

Die Meridianbalance ist eine Regulationstherapie, die auf den Prinzipien der traditionellen chinesischen Medizin basiert.

Ein völlig gesundes und ausgeglichenes Lebewesen ermöglicht einen ungehinderten Fluss des Qi, der als Lebensenergie oder Lebenskraft bezeichnet wird, durch seine Meridiane oder Bahnen. Wenn jedoch eine Störung auftritt, können Blockaden und ein Ungleichgewicht im Energiefluss entstehen.

Kinesiologie

Bei dieser Methode bezieht
man sich darauf, dass alle Erfahrungen, Erlebnisse und Gefühle im Nervensystem und Zellgedächtnis des Körpers als energetische Informationen gespeichert sind. Muskeln, Organe und Meridiane (Energiebahnen) stehen in enger Verbindung und beeinflussen sich gegenseitig.

Mithilfe eines kinesiologischen Muskeltests kann ich den Körper direkt befragen, um herauszufinden, welche Art von Ungleichgewicht oder Störung vorliegt und welches Vorgehen notwendig ist, um Körper, Geist und Seele wieder in Balance zu bringen. Über die Anwendung von Methoden wie Muskeltests, neurolymphatischen Massagepunkten, neurovaskulären Kontaktpunkten, Meridianen, Organen, Kräutergaben oder durch emotionalen Stressabbau können Blockaden gelöst und der Körper in Einklang gebracht werden.

Farbbalance

Farbe wird nicht nur durch die Augen, sondern auch durch die Haut aufgenommen und wird seit Jahrhunderten in der Therapie eingesetzt. Jede Farbe hat ihre eigene Schwingung und Wellenlänge, die ihr eine einzigartige Qualität verleiht.

Unser helles Sonnenlicht, das für eine gesunde Existenz von Pflanzen und Tieren benötigt wird, besteht aus Spektralfarben. Das richtige Verhältnis dieser Farben ergibt weißes Licht und ist somit eine wichtige Lebensgrundlage.

In der Farbbalance wird die Schwingung jeder Farbe genutzt, um auf Gewebe, Organe, Drüsen, Körperteile, Chakren, Muskeln oder Meridiane einzuwirken.

Rückenbalance & Massage

Da das Energiesystem dem physischen Körpersystem übergeordnet ist, kann ein Ungleichgewicht zuerst im Energiesystem entstehen, bevor es sich später als körperliches Symptom manifestiert.

Durch das Anwenden sanften Massage Techniken können energetische Blockaden im Bereich der Wirbelsäule gelöst werden, was Entspannung ermöglicht. Ich verwende Techniken aus der klassischen Massage und Shiatsu, wie z.B. Akupressur-Punkt-Massagen, Entspannungs- und Sportmassagen sowie Mobilisierungs- und Dehnungsübungen. Dies ermöglicht eine Neuausrichtung der Energie und löst muskuläre Verspannungen.

Emotionsbalance

Die Emotionsbalance konzentriert sich darauf, den emotionalen Stress abzubauen, indem du lernst, die Emotionen zu identifizieren, die das System überlasten.

Stress, sei er emotional oder physisch bedingt, führt bei Tieren zu einer Reihe von biochemischen Prozessen, deren Intensität von der Schwere des Stresses oder Traumas abhängt. Einer der Effekte von Stress ist, dass negative Erfahrungen im Körper gespeichert werden und jedes Mal abgerufen werden, wenn das Tier in ähnliche Situationen gerät. Dies kann zu einem kumulativen Effekt führen, der den Stress verstärkt. Die Emotionsbalance hilft dabei, die ursächlichen Emotionen für vorhandene Blockaden ausfindig zu machen und zu lösen.

Tierkommunikation

Du möchtest, dass Dein Tier gesund und glücklich mit Dir ist? Und deshalb mehr über sein Befinden und seine Bedürfnisse erfahren?

Für die Tierkommunikation nutze ich die Alpha Mind Technik. Je nach Ziel liegt entweder das Wohl deines Tieres im Fokus oder es gibt spezifische Fragen oder Anliegen, die ich in der Kommunikation klären kann.

Unabhängig vom Ziel ist jede Verbindung mit den Tieren immer wunderschön, selbst bei traurigen Themen wie Sterbebegleitung. Tiere bereichern unser Herz und schenken uns so viel Unglaubliches. Deshalb liebe ich es, als Dolmetscherin zu arbeiten, und bin dankbar, dass ich auch deinem treuen Gefährten helfen kann!

Ihre Anfrage

Kontakt

9 + 15 =

E-MAIL

info@tierenergetik-sarah.de

MOBIL

+49 (0)1590 – 6706966